Auf diesen Seiten finden Sie Unterlagen zu aktuellen Lehrveranstaltungen, Projekten und Tätigkeiten.

Frank Gommlich

Frank Gommlich » Posts in '2012' category

[TI 2012] Zusätzliche Übung/Klausur

Sehr geehrte Studenten,
aufgrund Ihres Wunsches werde ich eine zusätzliche Übung in Technische Informatik durchführen.

Folgende Termine (je nach Gruppe) stehen zur Verfügung:

– Montagsgruppe: 19. Juli 11 Uhr
– Donnerstagsgruppe: 19. Juli 14 Uhr

 

Die Klausur findet am 31. Juli 2012
von 09 bis 11 Uhr im WIN-1005 statt!

 

Zugelassene Klausurunterlagen/Hilfsmittel Technische Informatik:
ein beschriebenes A4 Blatt
– ein einfacher Taschenrechner

Nicht erlaubt sind demnach:
– Bücher, Vorlesungsunterlagen, Übungsunterlagen
– Fotoapparate, Mobiltelefone
– grafikfähiger Taschenrechner, Computer jeglicher Art

Posted in 2012
Tags:

[TI 2012] QEMU HowTo

Ihr Mitstudent Herr Sandner hat eine kleine Anleitung geschrieben, mit der Sie
QEMU unter Ubuntu installieren können. Anleitung zum Download.

# Anleitung zur Installation von qemu unter Verwendung eines vorgefertigten Images ( http://people.debian.org/~aurel32/qemu/arm/ )
# getestet unter Ubuntu

# QEMU installieren:
user@system:~> sudo apt-get install qemu
user@system:~> apt-get install qemu-system

# benötigte Dateien downloaden
user@system:~> wget http://people.debian.org/~aurel32/qemu/arm/debian_lenny_arm_standard.qcow2
user@system:~> wget http://people.debian.org/~aurel32/qemu/arm/initrd.img-2.6.26-2-versatile
user@system:~> wget http://people.debian.org/~aurel32/qemu/arm/vmlinuz-2.6.26-2-versatile
# alternativ (und schneller):
user@system:~> wget 188.40.2.137/qemu-install/debian_lenny_arm_standard.qcow2
user@system:~> wget 188.40.2.137/qemu-install/initrd.img-2.6.26-2-versatile
user@system:~> wget 188.40.2.137/qemu-install/vmlinuz-2.6.26-2-versatile

# ARM-Virtualisierung mit grafischer Oberfläche starten:
user@system:~> qemu-system-arm -M versatilepb -kernel vmlinuz-2.6.26-2-versatile -initrd initrd.img-2.6.26-2-versatile -hda debian_lenny_arm_standard.qcow2 -append 'root=/dev/sda1' -m 256

# anmelden
User: root
Passwort: root

# da das amerikanische Tastaturlyout etwas nervig ist das Tastaturlayout auf deutsch umstellen
# (das '-' befindet sich auf der Taste des Fragezeichens)
user@system:~> dpkg-reconfigure console-data
=> Select keymap from arch list
=> qwertz
=> German
=> Standard
=> latin1

# source-list von Debian aktualisieren, da veraltet
# (andernfalls lassen sich nicht ohne weiteres Pakete installieren)
debian-arm: cd ../etc/apt
debian-arm: wget -N 188.40.2.137/qemu-install/sources.list > sources.list
debian-arm: apt-get update

# Midnight-Commander (mc) installieren - soetwas wie das Schweizer Taschenmesser unter den Dateimanagern in der Konsole ;)
# zwischendurch mit 'Y' bestätigen
debian-arm: apt-get install mc

# gcc installieren
# zwischendurch mit 'Y' best‰tigen
debian-arm: apt-get install gcc

# wieder ins Benutzer-Verzeichnis wechseln
debian-arm: cd ../../home/user

# Arbeitsverzeichnis erstellen und ins Verzeichnis wechseln
debian-arm: mkdir scripts
debian-arm: cd scripts/

# Midnight-Commander starten
debian-arm: mc

# neue Datei erstellen
debian-arm: touch test.c

# 'test.c' mit Pfeiltasten markieren und mit F4 zum bearbeiten öffnen
# kleines test-skript schreiben
# zum verlassen ESC und anschlieflend Alt+X drücken (speichern mit 'Y' und Dateinamen mit 'Enter' bestätigen)
# Midnight-Commander mit F10 verlassen ('Enter' zum bestätigen)

# Datei probeweise mit gcc kompilieren und ausführen
debian-arm: gcc -o bla test.c
debian-arm: ./bla

# zum Beenden der Virtualisierung folgenden Befehl verwenden
# Virtualisierung bleibt dann bei "System halted." stehen
debian-arm: shutdown -h now

Posted in 2012, Technische Informatik
Tags:

[TI 2012] QEMU

Sehr geehrte Studenten,
wie schon in der Übung erwähnt, ist der QEMU Emulator für Windows und Linux empfehlenswert. Sie können sich beispielsweise verschiedene ARM Images, Bootloader und Kernels unter folgender Webseite herunterladen:

http://people.debian.org/~aurel32/qemu/

Beachten Sie die jeweiligen Hinweise in der Readme zum Starten über die Kommandozeile.

Gruesse

Posted in 2012
Tags:

[TI 2012] 1. Übung

Liebe Studierende,
die 1. Übung zur Vorlesung Technische Informatik von Prof. Froitzheim findet für die jeweiligen Gruppen im Raum URZ-2310 statt. Im Vorlesungsplaner der TU ist ein weiterer Raum hinterlegt. Dieser wird vorerst nicht benutzt.

Zur Erinnerung:
Gruppe 1:
ungerade Woche Montag 18:00 bis 19:30 Raum URZ-2310

Gruppe 2:
gerade Woche Montag 18:00 bis 19:30 Raum URZ-2310

Mit freundlichen Grüßen
Frank Gommlich

Posted in 2012
Tags:
Top of page | Subscribe to new Entries (RSS)